Betriebliche Altersvorsorge

Ihr Versicherungsmakler Jakobs informiert

Die betriebliche Altersvorsorge ist ein zusätzlicher Baustein zur Absicherung im Alter.
Unter den Begriff fallen verschiedene finanzielle Leistungen, die ein Arbeitgeber seinem Arbeitnehmer zur Altersversorgung, zur Versorgung von Hinterbliebenen bei Tod oder Invalidität zusagt.
Arbeitnehmer haben einen rechtlichen Anspruch darauf, dass ein Teil ihres Gehaltes für eine betriebliche Altersversorgung eingesetzt wird. Alternativ gibt es auch Betriebsvereinbarungen oder einige Tarifverträge, in denen eine Arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge  erfolgt.
Folgende Möglichkeiten stehen dem Arbeitgeber zur Verfügung: Direktversicherung, Pensionskasse, Unterstützungskasse, Pensionsfonds und Pensionszusage.

Gerne beraten wir Sie bei allen Fragen zur betrieblichen Altersvorsorge.